03621 - 400 780

Spohrstraße 16 a
99867 Gotha

Will­kom­men bei der Phy­sio­the­ra­pie Enders

für Kin­der und Erwach­se­ne

d

Unse­re Leistungen:

Was kön­nen wir für Sie tun?

Unse­re Pra­xis im Nor­den von Gotha besteht seit 1992. Schwer­punk­te unse­rer Leis­tun­gen lie­gen im Neu­ro­lo­gisch- Päd­ia­tri­schen als auch im Ortho­pä­di­schen Bereich.

für Kin­der

Voj­ta-The­ra­pie für Kinder

Für Säug­lin­ge, Kin­der und Jugend­li­che z.B. bei ange­bo­re­nen und erwor­be­nen Stö­run­gen des zen­tra­len Ner­ven­sys­tems, Asym­me­trien, Koor­di­na­ti­ons­stö­run­gen oder Fußfehlstellungen.

Mehr Infos fin­den Sie auf die­ser Sei­te der Vojta-Gesellschaft.

Bobath Kon­zept für Kinder

Ganz­heit­li­cher The­ra­pie­an­satz zur Opti­mie­rung und Dif­fe­ren­zie­rung der Bewe­gungs­ent­wick­lung, Bewe­gungs­er­fah­rung und des Bewegungsverhaltens.

Säug­lings­be­hand­lun­gen
Schroth-The­ra­pie

nach Katha­ri­na Schroth ist ein Kon­zept zur Behand­lung von Wir­bel­säu­len­de­for­ma­tio­nen (Sko­lio­sen).

Neu­ro­lo­gie

Bobath Kon­zept für Erwachsene

Für Erwach­se­ne zum Bei­spiel nach Schlag­an­fall, Schä­del-Hirn­trau­ma, Quer­schnitt­läh­mung, Mul­ti­pler Skle­ro­se, Mor­bus Parkinson.

Voj­ta-The­ra­pie für Erwachsene

Reflex­lo­ko­mo­ti­on zur Wie­der­erlan­gung und Erhal­tung ele­men­ta­rer Bewe­gungs­mus­ter bei Pati­en­ten mit geschä­dig­tem zen­tra­len Nervensystem.

Mehr Infos fin­den Sie auf die­ser Sei­te der Vojta-Gesellschaft.

PNF

… steht für Pro­prio­zep­ti­ve Neu­ro­mus­ku­lä­re Faszilitation

  • Zur Koor­di­na­ti­on phy­sio­lo­gi­scher Bewegungsabläufe
  • Nor­ma­li­sie­rung des Mus­kel­to­nus, der Mus­kel­kräf­ti­gung und der Muskeldehnung
  • Bei Erkran­kun­gen des Zen­tra­len Ner­ven­sys­tems in der Trau­ma­to­lo­gie, Chir­ur­gie oder Orthopädie

Ortho­pä­die

Manu­el­le Therapie
  • Dia­gnos­tik und The­ra­pie von Funk­ti­ons­stö­run­gen am Hal­tungs- und Bewegungssystem
  • Schmerz­re­duk­ti­on durch Nor­ma­li­sie­rung von Gelenk‑, Mus­kel- und Nervenfunktionen
Kran­ken­gymns­tik

Wir­bel­säu­len­gym­nas­tik und Haltungsschulung:

  • Trai­ning von Kraft, Aus­dau­er und Koordination
  • Sko­lio­se Behandlung
  • Ergo­no­mie Schulung
  • Erler­nen von Eigenübungsprogrammen
Manu­el­le Lymphdrainage
  • Behand­lung von chro­ni­schen, post­ope­ra­ti­ven oder post­trau­ma­ti­schen Schwel­lun­gen sowie von sekun­dä­ren Lymphö­de­men zum Bei­spiel nach Tumorbehandlungen
  • Rück­fluss der Lymph­flüs­sig­kei­ten wird ange­regt, Ent­zün­dun­gen gehemmt, die Hei­lung sti­mu­liert und der Wund­schmerz gelindert
Medi­zi­ni­sche Trai­nings­the­ra­pien (MTT)

Heil­mit­tel­kom­bi­na­ti­on D1

Trai­ning an Reha-Sport­ge­rä­ten: unter fach­kom­pe­ten­ter Anlei­tung spe­zi­ell geschul­ter Therapeuten.

Auch in Kom­bi­na­ti­on mit ande­ren Heil­mit­teln – zum Bei­spiel Mas­sa­gen und Kran­ken­gym­nas­tik möglich.

Dient zur Behand­lung von

  • Ortho­pä­di­schen Erkran­kun­gen wie zum Bei­spiel Band­schei­ben­pro­ble­ma­tik, Fehl­hal­tun­gen, Gelenk­schä­den, nach Ope­ra­tio­nen, und weiterem
  • Neu­ro­lo­gi­schen Erkran­kun­gen wie Mor­bus Par­kin­son, MS oder Schlaganfall

Wird durch den Arzt ver­ord­net. Kos­ten über­nimmt die Krankenkasse.

Zen­tri­fu­gal­mas­sa­ge

Zen­tri­fu­gal­mas­sa­ge ist eine spe­zi­el­le Form der Kran­ken­gym­nas­tik zur Behand­lung des Schul­ter-Arm-Syn­droms, des Ellen­bo­gens und der Hand.
Sie wird mit Was­ser und Sei­fe durch­ge­führt und hat eine stark durch­blu­tungs­för­dern­de Wirkung.

N

Haus­be­su­che

Dazu gehört die Ambu­lan­te Betreu­ung zu Hau­se, sowie die Betreu­ung von Pfle­ge­ein­rich­tun­gen und För­der­schu­len in Gotha.

N

Betreu­ung von Unternehmen

Wir bie­ten pro­fes­sio­nel­le phy­sio­the­ra­peu­ti­sche Leis­tun­gen direkt am Arbeits­platz an.

N

Ultra­schall­the­ra­pie

Aene­an eu leo quam. Pel­len­tes­que orna­re sem laci­nia quam vene­n­a­tis ves­ti­bu­lum. Don­ec sed odio dui.
N

Elek­tro­the­ra­pie

Aene­an eu leo quam. Pel­len­tes­que orna­re sem laci­nia quam vene­n­a­tis ves­ti­bu­lum. Don­ec sed odio dui.
N

Fan­go

Wir set­zen zur Behand­lung Wärme­pa­ckun­gen mit Fan­go-Para­fin ein.

N

Mas­sa­gen

Wir bie­ten Bin­de­ge­webs­mas­sa­ge, Sig­ment­mas­sa­gen und Klas­si­sche Massagen.

Wir bera­ten Sie ger­ne persönlich.

p

wei­te­re Infos zur Praxis

Zugang zur Praxis

  • bar­rie­re­freie Toiletten
  • eige­ne Park­plät­ze direkt am Haus
R

zuge­las­sen für Pati­en­ten aller Kassen

Pri­vat­ver­si­cher­te und Ver­si­cher­te der Berufsgenossenschaften.

Selbst­zah­ler­ba­sis möglich

Aus­ge­wähl­te Behand­lun­gen kön­nen auch auf Selbst­zah­ler-basis in Anspruch genom­men werden.

Gut­schei­ne erhältlich

Wir stel­len Ihnen ger­ne Behand­lungs­gut­schei­ne aus. Spre­chen Sie uns ein­fach an.

Rufen Sie uns an oder kom­men Sie vorbei!

Tele­fon:  03621 — 400 780